top of page

unser Team - wir für Sie

Wir und unsere Partner arbeiten projektbezogen zusammen und können dank dieser selektiven Vorgehensweise immer die für das Kundenbedürfnis am besten geeigneten Kompetenzen zur Verfügung stellen.

Inhaber

Marc Wallach ist Inhaber der SalesLex AG und Gründungspartner von Global M&A Associates.

Seine Haupttätigkeitsgebiete sind Nachfolgeplanungen, die Abwicklung von M&A Transaktionen (käufer- und verkäuferseitig), Klassische- und Wachstumsfinanzierungen, die Akquisition von Übernahmezielen und Investoren sowie die Optimierungen der Marktaktivitäten unserer Kunden.

Nebst technischer Berufslehre, Studien zum Betriebstechniker TS, eidg. dipl. Verkaufsleiter und Executive Master of Finance an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist er Absolvent des Executive MBA in General Management der HSG St. Gallen. Er ist Experte für die Leitung und Umsetzung strategischer Wachstumsprojekte, Wachstumsfinanzierungen und M&A-Transaktionen. Langjährige Führungserfahrung auf strategischer- und Executive-Ebene, bei Turnarounds und im Krisenmanagement sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick zeichnen ihn aus. Sein Praxiswissen aus Maschinenindustrie, Assekuranz und Bankwesen ermöglichen es ihm, komplexe Probleme zeitnah in realisierbare Lösungen zu überführen. Nebst ausgewiesener M&A-Kompetenz verfügt er über 20 Jahre Projektmanagement- und Akquisitionsführungserfahrung in der Maschinenindustrie und Finanzwirtschaft. Er ist Unternehmer und Verwaltungsrat. Seine Branchenschwerpunkte sind Finanzindustrie, Dienstleistungen, Handel, Informatik und technische Industrie.

Partner

Dr. Thomas W. Schrepfer ist Gründungspartner von Global M&A Associates und Inhaber der PMIC Advisors Group GmbH.

 

Seine Haupttätigkeitsgebiete sind die Abwicklung von Transaktionen (käufer- und verkäuferseitig), MBI- und MBO-Transaktionen inklusive Finanzierungen, strategische Partnerschaften, M&A- Strategie, Finanzierungsfragen (inkl. Wachstumsfinanzierungen) und Nachfolgeplanungen.

Er studierte Recht an der Universität Bern (Dr. iur., MLaw) und an der Harvard Law School (LL.M) sowie Wirtschaft an der Rotman School of Management (MBA) und der Universität St. Gallen (EMBA-HSG). Für seine akademischen und wissenschaftlichen Arbeiten in Recht und Wirtschaft erhielt er prestigeträchtige Auszeichnungen wie den Professor-Walther-Hug Preis und den Roger N. Wolff Preis sowie ein Forschungsstipendium des Schweizerischen Nationalfonds. Ab 1985 arbeitete er während mehrerer Jahre als Wirtschaftsanwalt und war Seniorpartner einer Wirtschaftskanzlei in Zürich. Er spezialisierte sich dabei auf internationale Transaktionen, M&A, Gesellschafts- und Steuerrecht. Daneben war er auch geschäftsführender Verwaltungsratspräsident sowie Verwaltungsratsmitglied von pharmazeutischen, medizinaltechnischen, IT- und Tourismus-Gesellschaften. 1999 gründete er eine Medizinaltechnikfirma und erreichte mit dieser Firma im Diabetesbereich innert weniger Jahre eine technologische Spitzenstellung. Danach führte er eine Beratungsfirma, die Unternehmungen in den Gebieten Strategie, Führung, Geschäftsentwicklung, Restrukturierung und M&A unterstützte. Ab 2011 war er Partner bei Remaco, einer der führenden schweizerischen Firmen im Bereich mittelgrosser Transaktionen. Er hat während seiner Tätigkeit den Kundenkreis der Remaco geographisch und sektoral wesentlich erweitert. Seit 2014 ist er Managing Partner bei der PMIC Advisors Group Ltd. Er hat dabei unter anderem für mehrere Kunden aus dem DACH Raum erfolgreich strategische Partnerschaften mit aussereuropäischen Firmen realisiert.

Partner

Markus Schmid ist Betriebswirtschafter HF und verfügt über ausgewiesene Fachkenntnisse und umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Corporate Services, Legal & Compliance, Risk Management, Operations, Logistik sowie Finanz- und Rechnungswesen. Seine Erfahrung umfasst auch die operative Führung, die Steuerung und Organisation von Backoffices, das Projektmanagement sowie den Aufbau von neuen Standorten in der Schweiz und im Ausland. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Leitung von Projekten im Bereich Banking und Compliance, der Aufbau neuer Standorte sowie Experteneinsätze als Compliance Officer bei Banken und Versicherungen.

Partner

Stefan Truffer studierte Volkswirtschaft an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern (lic. rer. pol.). Im Jahre 2006 schloss er das Executive MBA der Universität Zürich ab. Er ist projektbezogen für SalesLex Tätig. Seine berufliche Karriere startete er als Ökonom in einer Grossbank und wechselte anschliessend zum führenden Finanzmarktinfrastruktur-Unternehmen der Schweiz. Als Mitglied der Geschäftsleitung war er für den Bereich der nationalen und internationalen Abwicklung von Wertschriftentransaktionen verantwortlich. In dieser Funktion hatte er die Gesamtverantwortung für die Produkteentwicklung, den Einkauf, die Finanzen und die Mitarbeiterführung. Er hat in dieser Zeit sehr erfolgreich Geschäftsbereiche aufgebaut oder reorganisiert und strukturell sowie finanziell solide positioniert.

Fachbeirat

Dany Kielholz ist Gründer/Mitinhaber und Geschäftsführer Strategie der 2016 gegründeten PinkSquirrel Communication Ideas in Zürich. Seit 1998 ist Dany Kielholz in verschiedenen Beratertätigkeiten in Agenturen tätig. Die prägenden Stationen waren dabei McCann-Erickson, Zürich, Lesch + Frei, Zürich, Metzger Lehner Worldwide, Erlenbach, EXXTRA Kommunikation, die Retail-Unit der Y&R, Zürich sowie KSP Krieg Schlupp Partner Werbeagentur AG, Zürich. Dany Kielholz ist eidg. dipl. Kommunikationsleiter und referiert an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW sowie an der STF Schweizer Textilfachhochschule als Dozent für Brand-Strategy und -Management.

Fachbeirat

Lorenz Eymann ist Betriebsökonom und hat im Mai 2013 den Executive MBA HSG erlangt. Sein beruflicher Weg führte ihn von 2000 – 2004 nach El Salvador, wo er eine Cashewfabrik sanierte. Dieser ermöglichte er mittels Ausrichtung auf nachhaltige Produktion den Zugang zu Wachstumsmärkten in Nordamerika und Europa. Zurück in der Schweiz leitete er bei einem führenden Grosshändler die externe Verarbeitung und den internationalen Verkauf von zertifiziertem Kakao und Zucker. Danach führte er während sieben Jahren bei Maestrani Schweizer Schokoladen AG den Geschäftsbereich Private Label und Co-Manufacturing und baute diesen zum wachstumsstärksten Geschäftsbereich der Firma aus. Seit Januar 2016 ist Lorenz Eymann Geschäftsführer der Translingua AG und Fachbeirat bei SalesLex. Mit seiner Erfahrung in den Bereichen Herstellung, Marketing und Vertrieb initiiert und begleitet er Wachstums- und Innovationsprojekte.

Fachbeirat

Andreas Sütsch hat sein Executive MBA in Business Engineering 2007 an der HSG St.Gallen abgeschlossen. Er hat mehrere Unternehmen erfolgreich gegründet, aufgebaut und verkauft. Heute ist er als Präsident von Genisuisse Zürich-Ostschweiz sowie als CFO und Geschäftsleitungsmitglied bei mittelständischen Unternehmen tätig. Mit seiner ausgewiesenen Projektmanagement- und Finanzerfahrung steht er als Fachbeirat für Challenging-Gespräche und als Mentor zur Verfügung.

Bei Rechtsfragen, welche wir intern nicht abdecken können, arbeiten wir mit ausgewiesenen externen Spezialisten und Anwaltskanzleien im In- und Ausland zusammen oder beziehen dieses Wissen bei Vertrauenspersonen unserer Kunden.

Externe Partner

Steuer- und Revisionsberatung im eigentlichen Sinne, sind nicht Bestandteil unserer Dienstleistung.  Dieses Wissen beziehen wir bei ausgewiesenen externen Spezialisten im In- und Ausland sowie bei etablierten Vertrauenspersonen unserer Kunden.

Externe Partner

bottom of page